In einem außerordentlich spannungsgeladenen Kampf vor heimischer Kulisse in der KSV-Halle gewann die KG UE/BE gegen den ambitionierten Meisterschaftsfavoriten TSV Ehningen mit 20:15 Punkten.

Die KG UE/BE hatte von vornherein im Aufstellungspoker gute Karten. So hatte Joshua Uebelhör 6 kg abtrainiert, gewann den Kampf gegen die Waage und siegte gegen Marco Schmidt mit 4:0 Punkten. Weitere wichtige Punkte für die KG holten André Wuchenauer (61 kg FS, Schultersieg, 4 P.), Rudolf Münkle (130 kg FS, Technischer Überlegenheitssieg, 4 P. ), Marko Filipovic (98 kg Greco, Schultersieg, 4 P. ), Mindia Tsulukidze (75 kg Greco, Punktsieg 2) und Victor Mitioglu (75 kg GS, Punktsieg 2), die mit Kampfgeist und technischer Finesse somit mit zum Gelingen des Mannschaftserfolges beigetragen haben und den Zuschauern klasse Kämpfe lieferten.