Am Samstag, 19.11. erwarten die Ringer der 1. Mannschaft des KSV Unterelchingen den ASV Schorndorf in der KSV-Halle. Kampfbeginn ist um 20.00 Uhr.

Die Gäste aus Schorndorf haben einen starken Kader, der in der Rückrunde nun ein anderes Gesicht hat. Die Schorndorfer haben mit SiarheiBorchanka und Olrik Meißner zwei Neuverpflichtungen auf der Matte stehen. Dennoch werden die Ringer des KSV Unterelchingen ihnen nicht kampflos das Feld überlassen. Das Team um Marko Filipovic, Joshua Uebelhör, Martin Weickertund Dominic Schumny kann mit gestärktem Selbstbewusstsein auf die Matte gehen und weitere Punkte holen. Dabei kann der KSV auch auf Rudolf Münkle, Viktor Mitiogluoder Lars-René Schmidt vertrauen und bauen.

Über zahlreiche Unterstützung und Anfeuerung durch Fans und Zuschauer würde sich die 1. Mannschaft sehr freuen.

Die zweite Mannschaft des KSV Unterelchingen bestreitet ebenfalls ihre Begegnung gegen die 2. Mannschaft des ASV Schorndorf in der heimischen KSV-Halle. Kampfbeginn ist hier um 18.30 Uhr und freut sich über die Unterstützung am Mattenrand durch ihre Fans.

Die Schülermannschaft des KSV trifft auch Zuhause auf die Schüler des SVH Königsbronn und Kampfbeginn ist um 17.00 Uhr. Auch die Nachwuchsringer freuen sich über Zuschauer und Anfeuerung.

Darüber hinaus öffnet die KSV-Gaststätte wieder für alle Hungrigen und Durstigen vor Kampfbeginn ihre Tore und freut sich über regen Besuch.