handball a

M-WL-S TV Gerhausen HSG Langenau-Elchingen 32:29
mJC-Quali HSG Langenau-Elchingen HSG Friedrichshafen-Fischbach 12:8
mJC-Quali MTG Wangen HSG Langenau-Elchingen 17:14

Spielberichte

Männliche Jugend C, Qualifikationsrunde

HSG Langenau-Elchingen - HSG FN-Fischbach          12:8

MTG Wangen - HSG Langenau-Elchingen                   17:14

2. Qualiplatz für C1 im Bezirk

Im Bezirk Bodensee/Donau wurden an den letzten zwei Samstagen bei zwei Qualifikations-Turnieren die 4 Teilnehmer ausgespielt, die eine Startberechtigung zur HVW-Quali-Runde erhalten. Dabei erreichte die neue C-Jugend einen respektablen 2.Tabellenplatz, der zu 2 Qualifikationsrunden auf Verbandsebene, gegen Vertreter aus allen 8 Handballbezirken in Württemberg, berechtigt. Diese findet am 05. und 25. Juni statt. Die Spielorte sind noch nicht bekannt.

Von 4 Spielen wurden die ersten 3 Spiele gewonnen: HSG-HC Hard 17:15, HSG-TG Biberach 15:13 und HSG-Friedrichshafen 12:8. Im lezten Spiel ging es dann gegen MTG Wangen, die alle Spiele souverän gewonnen hatten. Beinahe hätten die Jungs der HSG Lang./Elch. für eine Überraschung gesorgt, konnten sie doch die Partie bis kurz vor Schluß offen halten, mussten sich aber letztendlich mit einer knappen 17:14 Niederlage geschlagen geben. Das Trainerduo Wuchenauer/Führle zeigte sich dennoch hochzufrieden mit diesem Spiel, da es den Spielern endlich gelang, das Leistungpotential, das in der Mannschaft steckt, abzurufen.

Es spielten für die HSG: Allgeier Patrick und Philipp, Bopp Lukas, Erhardt Tobias, Führle Moritz, Heinrich Fabian, Kocjan Richard, Lenz Tom, Martin Simon, Schlaupitz Laurin, Wörnle Balthsar und Wuchenauer Jacob.