Bereits nächsten Samstag steht der nächste Heimkampf in der KSV-Halle an. Die KG Unterelchingen/Bellenberg empfängt den Aufsteiger aus dem Heilbronner Teilort VFL Neckargartach.

Die Neckargartacher Mannschaft zeichnet sich aus durch den EM- und WM-Teilnehmer Eduard Popp (130 kg), durch ihre ausländischen Spitzenringer Gülcü vom KSV Aalen und durch russische Ringer, welche im Kader sind.

Aber auch junge deutsche Ringer sind breitgefächert im Aufgebot. Die KGler wissen um die schwere Aufgabe. Aber mit Hilfe der treuen Fans und Zuschauer im Rücken sollte ein Erfolg im Bereich des Möglichen liegen. Die Begegnung in der KSV-Halle beginnt am Samstag, den 15.11.2014 um 20:00 Uhr. Die KSV- Ringerabteilung freut sich auf zahlreiche Unterstützung.