60

Mit einer kleinen Überraschung endete die Saison für die Schülermannschaft des KSV Unterelchingen. Die Nachwuchsringer besiegten auswärts den Tabellenführer aus Ebersbach knapp mit 26:29 Punkten.

Im Hinkampf der im Freistil ausgetragen wurde unterlagen die jungen Elche noch knapp mit 13:14 Punkten. Hierbei konnten Henry Fischer, Tim Bourguignon, Luca Besser und Hans Häckel für die Erfolge sorgen und ihre Kämpfe gewinnen.

Im darauffolgenden Rückkampf setzten sich die Elchfighter am Ende mit 12:16 Punkten und konnten durch die Differenz von 4 Punkten das Gesamtduell gewinnen. Henry Fischer, Robin Fischer, David Braun, Tim Bourguignon, Luca Besser und Hans Häckel holten dabei die Siege und Punkte für den Erfolg. Trotz der unerwarteten Niederlage konnten die Jugendringer der KG Ebersbach/Faurndau die Meisterschaft erringen.