Die Nachwuchsringer des KSV Unterelchingen holten sich den Sieg über die Schüler des AC Röhlingen.


Die Kämpfe werden auch wie die letzten Jahre mit Hin- und Rückkampf an einem Abend ausgetragen. Dabei holten sich die jungen Elche im ersten Kampf einen knappen 17:16 Punktesieg im griechisch-römischen Stil.


Im späteren Rückkampf im freien Stil erkämpfte sich die Schülermannschaft einen 19:14 Punktesieg über die Gäste. Die Nachwuchsringer holten sich also in beiden Aufeinandertreffen jeweils den Sieg und somit auch den Gesamtsieg.


Für einige Ringer war es der erste Einsatz vor den heimischen Zuschauer für andere reine Routine. Die jungen Ringer boten aktionsreiche und sehr spannende Kämpfe, die so manche Eltern aus der Ruhe brachten und Nerven kosteten. Aber auch ruhige und taktisch gute Kämpfe.


Die Punkte für den KSV Unterelchingen holten  Jarne Bolwerk, Jannis Heuberger, Mathis Luikhard, Mick Junginger, Max Klein, Samuel Guerrero und Hans Häckel.


Gute Kämpfe, aber keine Punkte gab es für Max Zahn, David Braun, Tim Bourguignon und Luca Besser.

 

 

 

 


 

 

 

Mattensponsoren

 Matte 1

Aktuelle Ringerzeitschriften

 Ringer Vereinsheft

mattenfeger 2015 klein

DRB Verbandsheft

Vereinsmitglied werden

Fotolia 47198012 XSWerden Sie noch heute Vereinmitglied und provitieren Sie von den zahlreichen Abteilungen des KSV Unterelchingen - für Sie und ihre Familie.

Günstiger als jedes Fitnesstudio!

mehr dazu...

Fitnesstraining im Alter - Wer rastet, der rostet

Fotolia 47198029 XSGesund und in Würde altern – und dabei die im Alltag relevante Eigenständigkeit bewahren. Tatsache ist, dass wir alle älter werden und diesen Prozess nicht aufhalten können. Im Verein gemeinsam Fit bleiben.

 

Jugend im Verein

Fotolia 54569177 XSDie Jugendarbeit im Verein ist ein wichtiger Aspekt für den Erhalt des Vereins. Die Jugend ist unsere Zukunft!

Zum Seitenanfang