Die jungen Elchfighter des KSV waren bei ihrem Heimkampf erfolgreich und konnten die Jugendringer aus Herbrechtingen in beiden Duellen besiegen. Sie gewannen im griechisch-römischen Stil mit 20:16 Punkten und im Freistil mit 19.12 Punkten.

 

Unter den wachsamen Augen des kurzfristig  als Kampfrichter eingesprungenen Aktiventrainers Dieter Folz kämpften die Jüngsten wie Philipp Gillich, Mathis Luikhard Paul Wagner oder Jannes Heuberger noch mit wenig Erfolg um Punkte, dennoch reichte es am Ende zum Gesamtsieg. Die älteren Jugendringer wie Mick Junginger, Luca Besser, Tim Bourguignon , Max Klein, Samuel Guerrero und Hans Häckel bezwangen jeweils ihre Gegner und empfahlen sich vor  sich dem Trainer Folz schon mal für die Aktiventeams.

 

 

Mattensponsoren

 Matte 1

Aktuelle Ringerzeitschriften

 Ringer Vereinsheft

mattenfeger 2015 klein

DRB Verbandsheft

Vereinsmitglied werden

Fotolia 47198012 XSWerden Sie noch heute Vereinmitglied und provitieren Sie von den zahlreichen Abteilungen des KSV Unterelchingen - für Sie und ihre Familie.

Günstiger als jedes Fitnesstudio!

mehr dazu...

Fitnesstraining im Alter - Wer rastet, der rostet

Fotolia 47198029 XSGesund und in Würde altern – und dabei die im Alltag relevante Eigenständigkeit bewahren. Tatsache ist, dass wir alle älter werden und diesen Prozess nicht aufhalten können. Im Verein gemeinsam Fit bleiben.

 

Jugend im Verein

Fotolia 54569177 XSDie Jugendarbeit im Verein ist ein wichtiger Aspekt für den Erhalt des Vereins. Die Jugend ist unsere Zukunft!

Zum Seitenanfang